loading ...
spinner

Fliegenfischen im Seeblisee – in idyllischer Berglandschaft

1 / 3

Seeblisee im Wandergebiet Hoch-Ybrig

2 / 3
3 / 3
×

Mitten im Wanderparadies Hoch-Ybrig befindet sich der Seeblisee. Sie erreichen den See ab Weglosen mit der Luftseilbahn Weglosen-Seebli.

Das Fliegenfischen ist eine spezielle Methode des Fischens. Sie unterscheidet sich vor allem dadurch, dass der Köder, im allgemeinen "Fliege" genannt, zum Werfen zu leicht ist, weswegen das Eigengewicht der Schnur als Wurfgewicht verwendet wird. Dies verlangt eine besondere Wurftechnik und spezielles Angelgerät, insbesondere eine spezielle Schnur.

×

Gut zu Wissen

Der Seeblisee ist nur für die Fliegenfischerei offen und zwar während den Betriebszeiten der Luftseilbahn. Lesen Sie die  Fischereiordnung, wo die Einzelheiten rund ums Fliegenfischen im Hoch-Ybrig aufgeführt sind. Die Saison dauert ab Anfang Juli bis Ende Oktober. Am Kiosk der Bergstation Seebli im Hoch-Ybrig können die Karten für das Fliegenfischen bezogen werden.

Preise:
CHF 20.– plus Depot CHF 5.–

Übrigens, alle Personen, die mindestens fünf Tageskarten für das Fliegenfischen kaufen, nehmen an der Verlosung einer Sommer-Saisonkarte der Ferien- und Sportzentrum Hoch-Ybrig AG teil.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren Sie ab Zürich auf der Autobahn Richtung Chur, Ausfahrt Richterswil, Richtung Einsiedeln, entlang dem Sihlsee nach Unteriberg Weglosen, Hoch-Ybrig. Bei der Talstation der Luftseilbahn Weglosen-Seebli gibt es viele Gratisparkplätze.

Die Luftseilbahn Weglosen-Seebli bringt Sie ins Hoch-Ybrig. Ab der Bergstation laufen Sie nur wenige Minuten bis zum Seeblisee. Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie den See ab Einsiedeln Richtung Hoch-Ybrig Weglosen.

 

Location and contact

Ferien- & Sportzentrum Hoch-Ybrig AG
Waagtalstrasse 127
8842 Unteriberg
+41 (0)55 414 60 60
infohoch-ybrig.ch
www.hoch-ybrig.ch