loading ...
spinner

Schlittenhunderennen - Studen SZ

1 / 3

Zieldurchfahrt eines Schlitten mit sechs Huskys.

2 / 3

Die Schlittenhunde sind teils mit sehr hohem Tempo unterwegs.

3 / 3

Im StakeOut kann den Fahrern bei den Vorbereitungen zugeschaut werden.

×

Am Wochenende vom 01. und 02. Februar 2020 findet in Studen
das 37. Internationale Schlittenhunderennen statt.

Als Besonderheit gehen in Studen seit mehr als 30 Jahren ausschliesslich reinrassige Siberian Husky, Alaskan Malamute, Grönlandhunde und Samojeden an den Start.

Die Rennvorbereitung sowie das Rennen finden zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr statt. Im StakeOut bietet sich die Möglichkeit, mit den Mushern in Kontakt zu kommen und bei den Rennvorbereitungen zuzuschauen.

Nebenaktivitäten

Auf dem Festgelände gibt es eine kleine Festwirtschaft mit Getränken, Hamburgern, Würsten, Pommes und Glühwein. Ausgewählte Marktstände bieten interessante Angebote rund um Mensch und Tier.

Als kleines Highlight werden an beiden Renntagen Kinderschlittenfahrten angeboten.

Weitere Informationen

Preise

Für Kinder bis zum 16. Lebensjahr ist der Eintritt frei.

Erwachsene bezahlen einen Eintritt von Fr. 15.–.

Anfahrt / Parkplätze

Mit dem Postauto erreichen Sie das Dorf Studen in 20 Minuten vom Bahnhof Einsiedeln.

Parkplätze sind vorhanden und Helfer weisen Ihnen den Weg zu einem Platz.

 

Standort und Kontakt

Langlaufclub Studen
Langlaufzentrum
8845 Studen SZ
+41 (0)55 414 50 37
infostuden-sz.ch
www.studen-sz.ch