loading ...
spinner

Rosoli – der traditionelle Likör aus Einsiedeln

Einsiedler Spezialität Rosoli

×

Rosoliwurde früher von vielen Einsiedler Familien im Sommer selbst hergestellt und zur Weihnachtszeit aus dem Keller geholt. Heute ist der Rosoli in einigen Läden und Bäckereien in Einsiedeln erhältlich. Am besten geniessen Sie den Rosoli als Aperitif oder als Digestiv. Gekühlt schmeckt der Rosli am besten, unverdünnt oder zum Kaffee oder Tee.

Eine aufwendige Herstellung nach altem Rezept

Der Einsiedler Rosoli Likör ist ein nach althergebrachtem Rezept hergestellt,erste überlieferte Rezepte datieren bereits das 18. Jahrhundert.Die genaue Rezeptur wird jedoch noch heute von den Herstellern als Geheimnis gehütet. Die Herstellung des Rosoli ist zeitaufwendig und erfolgt auf der Basis von Obst-, Zwetschgen- oder Kirschwasser. Darin eingelegt werden gedörrte Kirschen, Kräuter und Gewürze. Die gedörrten Kirschen verleihen dem Likör die schöne dunkle Farbe, die Kirschsteine den leichten Geschmack nach Bittermandeln. Zur Abrundung und Verfeinerung des Aromas dienen Vanille, Zimt und Anis. Zwischenzeitlich hat sich der Rosoli, auch Röteli oder Rosoglio genannt über Einsiedeln hinaus verbreitet so zum Beispiel im Bündnerland und in Italien.