loading ...
spinner

WanderWunder Schwyz: Rundwanderung Muotathal mit Plattenweg

Route
Wanderung
Länge
13.3 km
Dauer
5 h
Tourendetails
Tourendetails
WanderWunder Schwyz: Rundwanderung Muotathal mit Plattenweg
Foto: Tina Schelbert , Region Luzern-Vierwaldstättersee
WanderWunder Schwyz: Rundwanderung Muotathal mit Plattenweg
Foto: Tina Schelbert, Region Luzern-Vierwaldstättersee
WanderWunder Schwyz: Rundwanderung Muotathal mit Plattenweg
Foto: Tina Schelbert, Region Luzern-Vierwaldstättersee
WanderWunder Schwyz: Rundwanderung Muotathal mit Plattenweg
Foto: Tina Schelbert, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Beeindruckende Naturschönheiten mit fantastischen Tiefblicken, ertragreiche Alp- und Waldgebiete und ein steinernes Trümmerfeld am Fuss des Heubrig. Dies alles gratis und franko – es kostet Sie nur einige Schweisstropfen. 

Von der Bushaltestelle Stalden aus geht es der Asphaltstrasse folgend bergauf Richtung Pragel. Vergessen Sie diesen Teil der Wanderung, Sie werden vom Rest tausendfach entschädigt werden. Im Äbneli/Sturzegg nehmen Sie die Abzweigung Richtung Fedli – (Gross Band) – Gschwänd. Der Aufstieg der steilen Fluh entlang hat es in sich, die Naturschönheiten und Ausblicke aber auch! Je höher Sie kommen, umso offener wird das Panorama und greifbar nahe sind die Urner Gipfel mit Firnschnee. Über Alpweiden folgen Sie anschliessend dem Bergweg zum Parkplatz «Eigeliswald». Die Wald-gebiete in der Umgebung sind als «Urwald Bödmeren» bekannt. Sie wandern der Pragelstrasse entlang abwärts bis zum Wegweiser im Fruttli. Hier wechseln Sie auf die Nordseite der Starzlen und gelangen so zum Plattenweg, der einen historischen Bergsturzkegel quert. Gewaltige Plattensteine laden ein zum Verweilen und am Wegesrand blühen seltene Orchideen. Über Horgrasen geht es zurück zum Ausgangspunkt Stalden.  

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Stalden
Ende der Tour
Stalden
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4 / 6
Aufstieg
931 m
Abstieg
931 m
Beste Jahreszeit
April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Stalden - Fedli - Gross Band - Gschwänd - Eigeliswald - Plattenweg - Stalden 

Ausrüstung

Wanderschuhe mit gutem Profil oder hohe Treckingschuhe, Regenjacke, Getränk, Verpflegung, eventuell Stöcke.

Tipp des Autors
  • Wunderschöne Aussicht über`s Muotathal 
Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken

Im Stalden hat es Parkplätze, die benutzt werden können.

Anreise / Rückreise

Verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Schwyz und folgen Sie der Beschilderung Richtung Muotathal / Stalden. 

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Schwyz und weiter mit dem direkten Bus Nr. 1 bis zur Bushaltestelle Muotathal, Post.

Von dort ein kleiner Fussmarsch zum Schulhaus Muota.

Weitere Informationen und Links

Ein passender Blogbeitrag: 
freizeitfreunde.ch/blogs/575