loading ...
spinner

Schützenried-Rundweg (Schweiz Mobil Route 560)

Route
Winterwandern
Länge
14.1 km
Dauer
3 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Schützenried-Rundweg (Schweiz Mobil Route 560)
Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
Schützenried-Rundweg (Schweiz Mobil Route 560)
Blick auf die weite Ebene von Studen, Unteriberg und Sihlsee.
Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
×
Weitläufige Winterwanderung inmitten der Sihltaler und Ybriger Bergwelt.
Der Start der Winterwanderung inmitten der Sihltaler Bergwelt befindet sich in Euthal am Sihlsee. Die Route führt Sie über die weite Ebene zwischen Unteriberg, Studen und dem Sihlsee. Von Euthal führt die Route dem Sihlsee entlang in Richtung Unteriberg. Im ersten Abschnitt begleitet Sie nebst dem grössten Stausee der Schweiz ebenfalls der Fluss Minster. Angekommen in Unteriberg führt der Weg zu Beginn gemütlich entlang der Minster und danach weiter via dem Schützenried bis nach Studen. Die kleine Ortschaft Studen ist schweizweit bekannt für ihre traumhaften Langlaufloipen. Aus diesem Grund kann es geht sein, dass Ihnen während der Wanderung einige Langläufer auf der Loipe nebenan vorbeigleiten. Von Studen geht es dem Fluss Sihl entlang zurück in Richtung Ausgangspunkt.

Technische Details

Art der Tour
Winterwandern
Start der Tour
Euthal (Neben Bushaltestelle Euthal, Schulhaus)
Ende der Tour
Euthal
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4 / 6
Aufstieg
76 m
Abstieg
76 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, Dezember
Wegbeschreibung
Euthal - via Seeweg am Sihlsee entlang in Richtung Unteriberg - Schmalzgruben - Ober Nidlau - durch den Dorfkern Unteriberg - entlang dem Fluss Minster zurück Richtung Schützenried - weiter nach Studen - von Studen entlang der Sihl zurück zum Ausgangspunkt Euthal
Ausrüstung
  • Wanderschuhe oder Winterstiefel

  • Warme Kleidung

  • Getränke und Verpflegung

  • Sonnenschutz

  • Evt. Wanderstöcke

 

Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken
Parkplätze finden Sie direkt an der Strasse nach der Bushaltestelle Euthal, Schulhaus.
Anreise / Rückreise
Von der Autobahn A3, an der Ausfahrt Richterswil-Samstagern ausfahren, weiter via Samstagern, Schindellegi, Biberbrugg, Umfahrung Einsiedeln, Gross bis nach Euthal.
Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Einsiedeln, weiter mit dem Postauto nach Euthal, Schulhaus.

Weitere Informationen und Links

Ferien- und Sportregion Ybrig

Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus