loading ...
spinner

Kulturspurführung 'Beinahe Untertunnelung Goldau'

12
Sep.2020
Kulturspurführung 'Beinahe Untertunnelung Goldau'
×
Dass Goldau vor 130 Jahren eine Eisenbahn-Haltestelle bekommen sollte, war ursprünglich nicht geplant. Beabsichtigt war, den Schuttkegel des Goldauer Bergsturzes von Oberarth bis Röthen zu untertunneln.
Dass Goldau vor 130 Jahren eine Eisenbahn-Haltestelle bekommen sollte, war ursprünglich nicht geplant. Beabsichtigt war, den Schuttkegel des Goldauer Bergsturzes von Oberarth bis Röthen zu untertunneln.

Kulturspurführer Roland Marty führt die Teilnehmer zu noch vorhandenen Spuren des begonnenen Bauwerks. Anhand von Plänen und Skizzen erläutert er den geplanten Goldauer-Tunnel und vermittelt viel Wissenswertes zur Entwicklung Goldaus zum Eisenbahnknotenpunkt.

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 12. September 2020 10:00 - 11:30
Lokalität
Treffpunkt: Beim Sportplatz Tierpark
Steinerbergstrasse 56
6410 Goldau
Kontakt
Heidi Gehringer
Homepage
http://www.arth.ch/de/aktuelles/anlaesseaktuelles/?action=showevent&event_id=4423496
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Beim Sportplatz Tierpark
Steinerbergstrasse 56
6410 Goldau