loading ...
spinner

Filmtag in der Cineboxx: Leben und Überleben. Einsiedeln 1939 bis 1945

23
Jan.2022
Filmtag in der Cineboxx: Leben und Überleben. Einsiedeln 1939 bis 1945
×
Die Ausstellung «Leben und Überleben. Einsiedeln 1939 bis 1945» thematisiert die Zeit während des Zweiten Weltkrieges in Einsiedeln.
Am Filmtag in der Cineboxx Einsiedeln werden zwei bekannte und beliebte Filme mit Einführung gezegt: "Gilberte de Courgenay" (11.00 Uhr) und "Der Schwarze Tanner" (18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei (Kollekte)

Im Fokus steht der Alltag in Kriegszeiten für die Einsiedler Bevölkerung. Wie war es damals für die Frauen, die Kinder, die Soldaten oder die lokalen Behörden. Die aktuelle Corona-Krise, insbesondere die ausserordentliche Lage mit bundesrätlichen Notrechten, Mobilmachung der Armee sowie den Einschränkungen für die Zivilbevölkerung sind bzw. waren damals wie heute Realität.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 23. Januar 2022 11:00 - 13:00
Weitere Daten
Sonntag, 23. Januar 2022 18:00 - 20:00
Ergänzende Zeitangaben
11.00 Uhr "Gilberte de Courgenay"
18.00 Uhr "Der Schwarze Tanner"

Eintritt frei / Kollekte
Lokalität
Cineboxx
Schnabelsbergstrasse
8840 Einsiedeln
Preis
Eintritt frei / Kollekte
Homepage
https://www.chaernehus.ch/home
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Cineboxx
Schnabelsbergstrasse
8840 Einsiedeln