loading ...
spinner

Die Schweiz zwischen Geschichte und Mythos

20
Sep.
-
19
Jan.2038
Die Schweiz zwischen Geschichte und Mythos
Die Schweiz zwischen Geschichte und Mythos
Die Schweiz zwischen Geschichte und Mythos
Die Schweiz zwischen Geschichte und Mythos
Die Schweiz zwischen Geschichte und Mythos
×
Rütlischwur, Wilhelm Tell, Bundesbrief und Eidgenossen: im Bundesbriefmuseum wird erzählt, was an diesen Geschichten den Tatsachen entspricht und was ein Mythos ist.
Die moderne Ausstellung des Bundesbriefmuseums erklärt die Geschichte der Alten Eidgenossenschaft: die Bündnisse der Alten Eidgenossen, ihre zahlreichen Konflikte und Kompromisse, das Leben im Mittelalter und die berühmten Schlachten von Morgarten oder Marignano.

Neben der Geschichte widmet sich das Bundesbriefmuseum auch den Mythen: Woher kommt die Geschichte von Wilhelm Tell oder dem Rütlischwur? Was davon lässt sich historisch belegen? Einfach verständlich und mit viel Bild- und Filmmaterial wird erzählt, welche Bedeutung unsere Mythen für die Schweiz hatten und bis heute haben. Im Zentrum steht dabei der Bundesbrief von 1291, der lange als Gründungsurkunde der Schweiz galt.

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 20. September 2014 10:00 - Dienstag, 19. Januar 2038 17:00
Lokalität
Bundesbriefmuseum
Bahnhofstrasse 20
6430 Schwyz
Preis
CHF 5 / 2.50 Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sowie Militär in Uniform kostenlos
Homepage
www.bundesbriefmuseum.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Bundesbriefmuseum
Bahnhofstrasse 20
6430 Schwyz